News
 

Ex-Verteidigungsminister Jung sorgt sich um Einsatzfähigkeit der Bundeswehr

Berlin (dts) - Der ehemalige Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) sorgt sich um die Einsatzfähigkeit der Bundeswehr. Wie er gegenüber der "Zeit"-Beilage "Christ & Welt" sagte, werde es künftig sehr viel schwerer werden, junge Menschen für die Bundeswehr zu gewinnen. Bis jetzt hätten sich erst 3.600 Freiwillige gemeldet.

"Mit mir hätte es die Abschaffung der Wehrpflicht nicht gegeben", so Jung. Die Wehrpflicht war im Zuge der Bundeswehr-Reform am 1. Juli dieses Jahres nach mehr als 50 Jahren ausgesetzt worden. In Afghanistan sieht Jung die Aufgabe der Bundeswehr weiterhin darin, "zu helfen, Gutes zu tun". Trotz der Debatte über einen Truppenabbau am Hindukusch betrachte er die Mission der Soldaten als "Stabilisierungseinsatz".
DEU / Militär
03.08.2011 · 10:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen