News
 

Ex-«Time»-Reporter Carney wird neuer Obama-Sprecher

Washington (dpa) - Die Entscheidung ist gefallen: US-Präsident Barack Obama will den früheren Washingtoner Büroleiter des «Time»-Magazins, Jay Carney, zum neuen Sprecher machen. Er werde den im Februar ausscheidenden Robert Gibbs ersetzen, berichteten Medien unter Berufung auf eine interne E-Mail des Stabchefs im Weißen Haus. Carney ist 45 Jahre alt und zurzeit Kommunikationsdirektor von Vizepräsident Joe Biden. Er arbeitete rund zwei Jahrzehnte lang für «Time», unter anderem auch als Moskau-Korrespondent.

Regierung / Personalien / USA
28.01.2011 · 03:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen