News
 

Ex-RAF-Terroristin Becker in U-Haft

Verena Becker verlässt nach dem Urteil das Stuttgarter Oberlandesgericht (Archivfoto vom 28.12.1977).Großansicht
Berlin/Karlsruhe (dpa) - Die frühere RAF-Terroristin Verena Becker ist 32 Jahre nach der Ermordung von Generalbundesanwalt Siegfried Buback unter dringendem Tatverdacht in Untersuchungshaft genommen worden. Der Haftbefehl wurde am Freitagabend in Vollzug gesetzt. Ob gegen sie wegen des Anschlags im April 1977 Anklage erhoben wird, ist noch unklar. Der Sohn des Opfers, Michael Buback, hofft nun, dass die vollständige Wahrheit ans Licht kommt und der Fall in einem neuen Prozess aufgerollt wird.
Terrorismus / RAF
28.08.2009 · 22:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen