ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Ex-Minister hoffen in Ägypten auf Comeback

Kairo (dpa) - Nach dem Sturz von Präsident Husni Mubarak drängen ehemalige ägyptische Regierungsmitglieder an die Macht, die sich einst mit Mubarak überworfen hatten. Der ehemalige Vize-Außenminister Abdullah al-Aschal sagte der Zeitung «Al-Sharq Al-Awsat», er sehe sich als Kandidaten für die nächste Präsidentschaftswahl. Deutschland will Ägypten bei der Vorbereitung der Wahlen helfen. Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Werner Hoyer, sagte der «Berliner Zeitung», die Bundesregierung werde dafür Mittel im Haushalt umschichten und gegebenenfalls auch zusätzliche Gelder mobilisieren.

Unruhen / Regierung / Ägypten
14.02.2011 · 09:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen