News
 

Ex-Kanzler Schröder in Tripolis

Tripolis (dpa) - Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder hat in Tripolis Gespräche über die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Libyen in den Bereichen Kultur und Ausbildung geführt. Das meldete die staatliche Nachrichtenagentur Jana. Schröder traf demnach den Regierungschef Al-Baghdadi al-Mahmudi. Anschließend ging es unter anderem um die Planung gemeinsamer Kulturfestivals und den Ausbau der technischen Berufsausbildung in Libyen. Über den Fall der kürzlich in Deutschland wegen Spionage angeklagten Libyer wurde nichts gesagt.

International / Libyen / Deutschland
23.11.2010 · 23:17 Uhr
[3 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen