News
 

Ex-HRE-Chef Funke gibt vor Gericht Steinbrück die Schuld

Georg FunkeGroßansicht

München (dpa) - Nach jahrelangen Verzögerungen hat der Strafprozess gegen die deutsche Symbolfigur der internationalen Finanzkrise begonnen: Georg Funke, früherer Vorstandschef der Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE), steht seit heute vor dem Landgericht München I.

Die Staatsanwaltschaft warf Funke und dem mitangeklagten früheren HRE-Finanzchef Markus Fell zum Prozessauftakt vor, die Krise der Bankengruppe im Geschäftsbericht 2007 und im ersten Halbjahr 2008 verschleiert und geschönt zu haben - «eine unvertretbar und evident falsche Darstellung der Liquiditätslage der HRE», wie es hieß.

Für Deutschlands Steuerzahler war die HRE der teuerste Schadenfall der Krise. Die Bankengruppe wurde mit direkten Kapitalspritzen des Bundes in Höhe von knapp zehn Milliarden Euro plus Staatsbürgschaften über weitere 124 Milliarden vor dem Kollaps gerettet. Eine Insolvenz der «systemrelevanten» Bank hätte nach damaliger Einschätzung im Dominoeffekt weitere große Bankpleiten nach sich gezogen.

Funke macht seinerseits den damaligen SPD-Finanzminister Peer Steinbrück und die Umstände verantwortlich. Im September 2009 hatte der Zusammenbruch der US-Investmentbank Lehman Brothers zur Folge, dass die wechselseitige Kreditvergabe der Banken quasi über Nacht zum Erliegen kam - der HRE ging das Geld aus. «Das war die eigentliche Ursache», sagte Funkes Verteidiger Wolfgang Kreuzer vor Beginn der Verhandlung. «Ganz entscheidend war am Ende Herr Steinbrück mit der sehr unbedachten Bemerkung, die Bank müsse abgewickelt werden.» Funke selbst will sich am Dienstag äußern.

Der Verteidiger will für einen Freispruch kämpfen, mögliche Höchststrafe für seinen Mandanten sind drei Jahre Gefängnis. Ex-Finanzchef Fell steht zudem wegen mutmaßlicher Marktmanipulation vor Gericht. Er wies die Vorwürfe der Anklage zurück und warf seinerseits der Staatsanwaltschaft mangelnde Sorgfalt vor. «Von einem Verschweigen oder Verschweigen wollen kann keine Rede sein», sagte der Ex-Bankier.

Der Prozess wird voraussichtlich mindestens ein halbes Jahr dauern, es wurden bereits Prozesstage bis in den Herbst terminiert. Die Ermittlungen hatten ein halbes Jahrzehnt gedauert, die Zulassung der Anklage weitere zweieinhalb Jahre.

Ex-Finanzminister Steinbrück ist nicht als Zeuge geladen. Denn ob die Abwicklung der HRE vermeidbar war, ist nicht Thema des Prozesses. In der Anklage geht es nur darum, ob Funke und Fell durch falsche Darstellung die Adressaten ihrer Geschäftsberichte täuschten.

Laut Staatsanwaltschaft war dem Bankvorstand die bedrohliche Lage früh klar. Demnach forderte die mit der Prüfung des Jahresabschlusses 2007 beauftragte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG im März 2008 einen «Liquiditäts-Katastrophenplan». Im wenig später veröffentlichten Geschäftsbericht stellten Funke und Kollegen die Lage jedoch als «stabil» dar.

Ein entscheidender Faktor war eine Übernahme zum schlechtmöglichsten Zeitpunkt. Im Herbst 2007 - mehrere Monate nach den ersten Anzeichen der Finanzkrise - hatte die HRE für mehr als fünf Milliarden Euro die in Irland ansässige Pfandbriefbank Depfa gekauft. Die Depfa verlieh langfristig Geld an ihre Kunden, finanzierte dies jedoch mit kurzfristigen Krediten, die im Zuge der Krise immer schwieriger zu bekommen waren und immer teurer wurden.

2009 wurde die HRE notverstaatlicht und anschließend zerschlagen. Die dafür gegründete staatliche «Bad Bank» FMS übernahm den schlechten Teil des Geschäfts. Die FMS sitzt immer noch auf einem Berg von Schulden und derzeit nicht einlösbaren Forderungen. Stand 30. Juni 2016 waren es laut Bundesfinanzministerium noch 183 Milliarden Euro. Die Abwicklung wird voraussichtlich noch Jahrzehnte dauern.

Funke war im Oktober 2008 in der deutschen Öffentlichkeit zum Buhmann geworden, weil er nach seinem Sturz Gehalt und Pensionsnachzahlungen in Millionenhöhe forderte. Der Ex-Banker ließ sich dann als Immobilienmakler auf Mallorca nieder, ist inzwischen jedoch nach Deutschland zurückgekehrt und wohnt in einem Münchner Vorort. Sechs weitere ehemalige HRE-Manager sind gegen die Zahlung von Geldauflagen bereits vergleichsweise glimpflich davongekommen.

Banken im Strudel der Finanzkrise

Die Kosten der HRE-Affäre

Ex-HRE-Chef Funke fühlt sich unschuldig

Prozesse / Banken / HRE / Bayern / Deutschland
20.03.2017 · 16:20 Uhr
[1 Kommentar]
Archivierte Finanznews
 

Finanznews

23.03. 02:44 | (00) US-Aktienmärkte: Dow fängt sich nach Talfahrt vom Vortag
22.03. 15:10 | (00) Baufinanzierung Vergleich 2017: Unter 2 Prozent Zinsen noch möglich
22.03. 13:58 | (00) Bis zu 3,6 Prozent: Renten steigen 2017 deutlicher als gedacht
22.03. 12:55 | (00) Ex-Bahnchef Grube soll Aufsichtsratschef bei HHLA werden
22.03. 12:32 | (01) Cyber-Experte warnt vor neuem Erpressungstrojaner «Popcorn»
22.03. 11:49 | (00) Richard Lutz zum Bahnchef bestellt
22.03. 10:04 | (00) Kaiser's Tengelmann-Filialen werden immer seltener
22.03. 03:53 | (00) Aufsichtsrat entscheidet über neue Bahn-Spitze
21.03. 23:51 | (03) «HB»: Amazon verbündet sich bei frischen Lebensmitteln mit DHL
21.03. 22:57 | (00) EU einig über neue Energie-Labels für Elektrogeräte
21.03. 21:55 | (00) US-Aktienmärkte mit stärkstem Kursrückgang seit September
21.03. 11:04 | (00) Fraport-Übernahme der griechischen Flughäfen steht bevor
21.03. 09:48 | (00) Zwischenfazit zur Pflegereform: Pflegepersonal bleibt auf der Strecke
21.03. 02:44 | (01) EU-Finanzminister wollen Mehrwertsteuerbetrug bremsen
20.03. 19:04 | (00) Ex-HRE-Chef Funke will sich äußern
20.03. 16:20 | (01) Ex-HRE-Chef Funke gibt vor Gericht Steinbrück die Schuld
20.03. 14:27 | (01) Ex-HRE-Chef Funke fühlt sich unschuldig
20.03. 11:52 | (00) Banken im Strudel der Finanzkrise
20.03. 11:48 | (00) Die Kosten der HRE-Affäre
20.03. 11:32 | (00) «Wirtschaftsweise»: Konjunkturaufschwung setzt sich fort
20.03. 10:26 | (00) Strafprozess gegen früheren Chef der Krisenbank HRE gestartet
20.03. 08:27 | (00) Homöopathie - „Sanfte Behandlung mit nachweisbarer Wirkung“
20.03. 06:23 | (00) CeBIT startet in Hannover mit Merkel-Rundgang
20.03. 02:06 | (00) Technologiemesse CeBIT startet in Hannover
20.03. 00:59 | (00) Brasilien beruhigt Importländer nach Fleischskandal
19.03. 21:20 | (00) Merkel bei CeBIT-Eröffnung: Menschen bei Digitalisierung mitnehmen
19.03. 09:01 | (07) Urteil: Wann die Sozialklausel vor Eigenbedarfskündigung schützt
19.03. 06:25 | (02) Autoreifen-Hersteller erhöhen die Preise
19.03. 01:17 | (01) CeBIT-Eröffnung mit Angela Merkel in Hannover
18.03. 23:06 | (00) Gammelfleischskandal erschüttert «Exportweltmeister» Brasilien
18.03. 19:25 | (00) G20-Länder nur mit Minimal-Konsens zum Handel
18.03. 17:55 | (00) G20-Gastgeber Deutschland hält USA mit Mühe an Bord
18.03. 15:27 | (00) Kein G20-Bekenntnis zu Freihandel - nur Mini-Konsens nach US-Blockade
18.03. 15:12 | (00) Verhandlungskreise: USA verhindern G20-Bekenntnis zu Freihandel
18.03. 06:53 | (00) Industrie beklagt Produktfälschungen - Problem mit Alibaba
18.03. 01:22 | (00) G20-Finanzminister weiter auf Suche nach Kompromiss im Handelsstreit
17.03. 23:22 | (03) Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens 2018 nicht sicher
17.03. 19:09 | (00) Piëch will letzten Einfluss auf VW abgeben
17.03. 19:08 | (00) Wer bestimmt bei VW?
17.03. 18:48 | (00) Dax geht auf hohem Niveau der Schwung aus
17.03. 18:47 | (00) Autopatron Piëch will letzten Einfluss auf VW abgeben
17.03. 18:03 | (00) Rettungsplan von Alitalia sieht Streichung von bis zu 2000 Jobs vor
17.03. 16:00 | (00) Piëch verhandelt über Verkauf seiner VW-Anteile
17.03. 14:49 | (01) Bund setzt auf Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens 2018
17.03. 09:29 | (03) Frage der Woche: Warum verdienen Frauen weniger als Männer?
17.03. 09:15 | (00) Fernzüge der Bahn stellen Pünktlichkeit-Rekord ein
17.03. 08:30 | (00) G20-Berater fordern mehr Klimaschutz in Wirtschaftspolitik
17.03. 04:23 | (02) Umstrittene Kohle aus Kolumbien: Unternehmen verteidigt sich
17.03. 01:44 | (00) Berlins neuer Flughafenchef stellt sich dem Aufsichtsrat
16.03. 21:54 | (00) Dow nach Fed-Entscheidung im Aufwind
16.03. 18:24 | (00) Ruhiges Fed-Vorgehen kommt bei Dax-Anlegern gut an
16.03. 17:42 | (00) VW-Manager scheitert erneut mit Kautionsantrag vor US-Gericht
16.03. 12:49 | (00) Baugenehmigungen klettern auf Höchststand seit 1999
16.03. 10:42 | (02) Vorbereitungen für Einführung des neuen 50-Euro-Scheins im Plan
16.03. 09:18 | (00) Beste Autoversicherung 2017: Zwölf Anbieter punkten mit ihrer Fairness
16.03. 04:53 | (00) Energiepreise steigen im Februar nur noch langsam
15.03. 20:36 | (01) Behörde vermutet «betrügerische Strategien» bei Renault
15.03. 19:44 | (00) US-Notenbank erhöht Leitzinsen
15.03. 14:55 | (00) Keine neuen Streiks: Lufthansa und Piloten legen Konflikt bei
15.03. 13:46 | (04) Trump stellt Autobauern laxere Umweltregeln in Aussicht
15.03. 11:27 | (00) Staatsanwaltschaft ermittelt bei Audi wegen Betrugsverdachts
15.03. 10:40 | (00) Lufthansa und Piloten einigen sich in allen Punkten
15.03. 10:28 | (01) Razzia in der Audi-Zentrale wegen Diesel-Skandal
15.03. 10:00 | (00) Bundesteilhabegesetz: Lebensfremde Regelungen und kaum Verbesserungen
15.03. 09:23 | (01) 16 Milliarden Euro Verlust bei Eon
15.03. 01:01 | (00) Bericht: Trump stellt Autobauern laxere Umweltregeln in Aussicht
14.03. 18:56 | (00) Bodenpersonal will Streikpause an Berliner Flughäfen einlegen
14.03. 17:04 | (00) Bund baut Bahnspitze um: Finanzvorstand Lutz wird neuer Chef
14.03. 12:44 | (16) Einkommenslücke zwischen Männern und Frauen schwindet nur langsam
14.03. 12:37 | (00) Wie die Türkei von Deutschland abhängt
14.03. 12:10 | (01) Bis Sonntag keine neuen Streiks an Berliner Flughäfen
14.03. 09:36 | (00) Reform der Betriebsrente: „Sternstunde“ oder „Kardinalfehler“?
14.03. 08:28 | (00) Verbraucherpreise im Februar um mehr als zwei Prozent gestiegen
14.03. 05:55 | (00) Streik an Berliner Flughäfen geht weiter
14.03. 03:17 | (00) Koalition einigt sich auf Finanzvorstand Lutz als neuen Bahn-Chef
14.03. 01:16 | (00) Airbnb-Chef hat keine konkreten Pläne für Börsengang
14.03. 00:12 | (01) Zweiter Streiktag in Folge an Berliner Flughäfen
13.03. 21:46 | (00) Finanzvorstand Richard Lutz soll neuer Bahn-Chef werden
13.03. 21:22 | (00) Finanzvorstand Lutz soll neuer Bahn-Chef werden
13.03. 17:46 | (00) Streik an Flughäfen in Berlin um einen Tag verlängert
13.03. 17:28 | (00) ZDF WISO Tipp: So gelingt die Geldanlage mit Aktien und Fonds
13.03. 16:37 | (00) Schottlands Wirtschaft: Bereit für die Unabhängigkeit?
13.03. 16:06 | (00) Merkel: Gute Handelsbeziehungen auch für USA wichtig
13.03. 12:07 | (00) Anton Schlecker beteuert vor Gericht seine Unschuld
13.03. 10:29 | (06) Anton Schlecker weist Anklagevorwürfe erstmals persönlich zurück
13.03. 10:03 | (12) Privathaushalte geben Drittel ihres Budgets fürs Wohnen aus
13.03. 09:20 | (00) Widerruf von bestimmten Immobilienkrediten weiterhin jederzeit möglich
13.03. 05:44 | (00) Wieder Streik an Berliner Flughäfen
13.03. 04:58 | (00) Kraftfahrt-Bundesamt bekommt Teststrecke für Abgas-Messfahrten
13.03. 04:46 | (00) Fortsetzung im Schlecker-Prozess - Spricht Anton Schlecker?
13.03. 04:44 | (00) Erneut Streik an Berliner Flughäfen
13.03. 04:03 | (00) Merkel spricht mit Spitzenverbänden der Wirtschaft
13.03. 00:47 | (00) Bodenpersonal an Berliner Flughäfen streikt erneut
12.03. 18:41 | (01) Schwieriger Deal: Trumps «America First» versus «Freihandel»
12.03. 11:18 | (00) Piëch droht Aufsichtsratsposten bei Porsche zu verlieren
12.03. 07:58 | (00) Erneut Streik von Bodenpersonal an Berliner Flughäfen
12.03. 07:26 | (00) Zypries ruft US-Regierung zu Freihandel auf
11.03. 10:15 | (01) Frauen ab 35 Jahren bekommen künftig HPV-Test von der Kasse gezahlt
11.03. 06:27 | (07) Berliner Flughäfen nach Streik wieder in Betrieb
10.03. 22:45 | (00) Moderate Gewinne an der Wall Street
123...678
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen