News
 

Ex-Bundesinnenminister Baum fordert Rücktritt von Westerwelle

Berlin (dts) - Der ehemalige Bundesinnenminister Gerhart Baum (FDP) hat den Rücktritt von Guido Westerwelle (FDP) als Bundesaußenminister gefordert. "Die Ära Westerwelle ist nur dann zu Ende, wenn Westerwelle einsieht, dass er der Partei nur dann wieder neues Vertrauen geben kann in ihrer tiefsten Existenzkrise, wenn er selber auch als Außenminister die Konsequenzen zieht. Dann ist wirklich eine neue Ära da und dann gibt es auch Hoffnung auf einen Neuanfang", sagte Baum in einem Interview mit dem "Bericht aus Berlin" des ARD-Hauptstadtstudios.

Weil Westerwelle die Gremien auf eine "Ämtergarantie für sich und alle anderen bis zum Ende der Legislaturperiode" festgelegt habe, verbaue er "den Jüngeren die Manövriermöglichkeiten, die sie haben müssen, um ihrer Verantwortung gerecht zu werden", so Baum. Der FDP-Politiker war von 1978 bis 1982 Bundesinnenminister.
DEU / Parteien
10.04.2011 · 15:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen