News
 

Ex-Boxer Mike Tyson will in Musicals mitspielen

London (dts) - Der ehemalige Boxer Mike Tyson wünscht sich, zukünftig in Musicals mitzuspielen. Seine Gesangs- und Tanzkünste würde er gerne in Musical-Rollen unter Beweis stellen, wie er der britischen Tageszeitung "Daily Telegraph" erzählte. Durch seinen Kurzauftritt in der Komödie "Hangover" habe er einen neuen Zweig für sich entdeckt, seine Fans zu unterhalten.

"Ich möchte tanzen, ich möchte singen. In Musicals", so Tyson zur Zeitung. Einst bezeichnete er sich selbst als den "bösesten Mann der Welt", doch sei es nun sein Ziel, ein verantwortungsvoller Erwachsener zu werden. Der ehemalige Sportler steckte mehrere Millionen US-Dollar in Alkohol und Drogen, doch boxte er nicht nur für das Geld. "Ich kümmerte mich nicht um das Geschäft, sondern um meine Ehre", so der Sieger von 50 Profiboxkämpfen.
Vermischtes / USA / Leute / Bühne
13.09.2012 · 08:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen