News
 

Euskirchen: Kleines Mädchen verliert Finger auf Rolltreppe

Euskirchen (dts) - In Euskirchen bei Köln hat heute ein eineinhalb-jähriges Kind einen Finger auf einer Rolltreppe verloren. Das Kleinkind hatte am Vormittag mit seiner Mutter die abwärts fahrende Rolltreppe eines Einkaufzentrums benutzt, als das Mädchen mit dem Finger in einer der Spalten, die sich in den Stufen befinden, geriet. Ein Finger des Kindes wurde dabei abgetrennt. Nachdem der Betrieb der Treppe eingestellt worden war, konnte der Finger gefunden werden. Mutter und Kind wurden ins Krankenhaus gebracht. Durch eine Befragung der Mutter soll noch geklärt werden, wie es zum Unfall kommen konnte. Ob der Finger möglicherweise wieder angenäht werden kann, steht erst morgen fest, sagte ein Polizeisprecher der dts Nachrichtenagentur.
DEU / NRW / Polizeimeldung
08.03.2010 · 16:47 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen