News
 

Eurowings-Ausstand trifft Düsseldorf am stärksten

Düsseldorf (dpa) - Der Ausstand der Eurowings-Piloten hat den Düsseldorfer Flughafen am stärksten getroffen. Bundesweit wurden nach Angaben der Lufthansa-Tochter bis zum Mittag knapp 50 Starts und Landungen gestrichen, davon rund 40 in Düsseldorf. Der Streik soll noch bis 13.00 Uhr gehen. Aufgerufen dazu hatte die Vereinigung Cockpit. Die Verhandlungen mit der Lufthansa über sichere Beschäftigungsverträge waren zuvor gescheitert. Lufthansa will nach VC-Angaben die Flotte kleinerer Maschinen deutlich reduzieren.

Luftverkehr
26.11.2010 · 11:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen