News
 

Eurovision-Sieger aus Norwegen gibt Deutschland Tipps für 2010

Hamburg (dts) - Der norwegische Gewinner des Eurovision Song Contest, Alexander Rybak, empfiehlt den Deutschen ein anderes Auftreten beim Gesangswettbewerb im nächsten Jahr. "Es ist nicht wie bei `Deutschland sucht den Superstar`, wo vor allem Teenager zuschauen. Das sind bei Eurovision eher die Großmütter. Da muss man sich auf der Bühne schon benehmen", sagte Rybak der Internetseite des "stern". Deshalb habe auch die Ukraine nicht gewonnen, die er persönlich am besten gefunden habe. Der junge Norweger gewann den europäischen Gesangswettbewerb 2009 mit Rekordvorsprung, während die deutschen Teilnehmer, die prominente Verstärkung durch die amerikanische Burlesque Dita von Teese engagiert hatten, kaum Stimmen gewinnen konnten. Er habe sich über Teese zwar gefreut, sagte der Sänger, "aber die Zuschauer womöglich nicht ganz so sehr. Es ist ja doch eine Familienshow, das vergessen die Leute schnell." Rybaks Rat an die Deutschen: "Vielleicht sollt Ihr mal die Stripperin weglassen."
DEU / Norwegen / Musik
29.05.2009 · 12:11 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen