News
 

Europawahl in Deutschland schleppend begonnen

Berlin (dpa) - Die Europawahl in Deutschland verläuft bislang eher schleppend. In vielen Bundesländern war die Wahlbeteiligung geringer als vor fünf Jahren. Gewählt werden kann noch bis 18.00 Uhr. Die Ergebnisse dürfen erst nach dem Schließen der letzten Wahllokale in Europa um 22 Uhr veröffentlicht werden. Mit dem vorläufigen amtlichen Endergebnis für Deutschland wird erst nach Mitternacht gerechnet. In sieben Bundesländern finden heute außerdem Kommunalwahlen statt.
Wahlen / EU / Deutschland
07.06.2009 · 13:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen