News
 

Europas schnellster Computer in Jülich gestartet

Jülich (dpa) - Der schnellste Rechner Europas hat seine Spitzenposition deutlich ausgebaut. Er knackte als erster europäischer Supercomputer die Petaflop-Marke. Die Jülicher Rechenmaschine JUGENE schafft nun mehr als eine Billiarde Rechenschritte pro Sekunde - das ist rund 50 000 Mal schneller als ein moderner PC, wie das Forschungszentrum Jülich mitteilte. Dort ging der aufgerüstete Supercomputer offiziell in Betrieb. Er wird für wissenschaftliche Simulationen eingesetzt.
Wissenschaft / Computer
26.05.2009 · 12:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen