News
 

Europaminister der Türkei fordert Landsleute zu Integration auf

Berlin (dpa) - Der türkische Europaminister Egemen Bagis hat seine Landsleute und alle Deutschen türkischer Herkunft zu einer besseren Integration aufgerufen. Er forderte sie in der «Bild»-Zeitung auf, Deutsch zu lernen und sich den Sitten und Gebräuchen ihres Gastlandes anzupassen. Er ermahnte die Türken auch, die Gesetze zu achten. Er sagte, wenn Ali oder Achmed Schlimmes täten, würden die Menschen nicht nach Namen suchen. Sie würden sagen: «Der Türke war's!». Die türkische Regierung stehe voll und ganz hinter der Idee der Integration, so wie sie für die Integration der Türkei in die EU sei.

Migration
12.10.2010 · 06:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen