News
 

Europäer beraten vor G8-Gipfel - Berlin: Sparen und Wachstum fördern

Berlin (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs von Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Italien haben in einer Videokonferenz gemeinsame Positionen für den G8-Gipfel in Camp David abgesteckt. Einig sind sich Angela Merkel, François Hollande, Mario Monti und David Cameron , dass fiskalische Konsolidierung und Wachstum keine Gegensätze seien, sagte Merkels Regierungssprecher Steffen Seibert. Die USA hatten die Europäer vor dem morgen beginnenden G8-Gipfel zu einer entschlosseneren Haltung in der Euro-Frage aufgerufen.

G8 / Gipfel
17.05.2012 · 20:27 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen