News
 

Europa nimmt für Eurorettung Spaltung in Kauf

Nicolas Sarkozy, Angela Merkel und Jose Manuel Barroso sind sich einig: Der EU-Gipfel hat einen beispiellosen neuen Vertrag für mehr Haushaltsdisziplin vereinbart, den Großbritannien jedoch nicht mitträgt. Foto: Radek Pietruszka

Brüssel (dpa) - Die Beschlüsse des Brüsseler Euro-Krisengipfels sind in Wirtschaftskreisen auf ein positives Echo gestoßen. Scharfe Kritik gibt es dagegen am Verweigerungskurs der Briten.

EU / Finanzen / Gipfel
10.12.2011 · 09:17 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen