News
 

Europa League: Schalke 04 und AEK Larnaka trennen sich 0:0

Gelsenkirchen (dts) - Der FC Schalke 04 hat sich im vierten Gruppenspiel der Europa League mit 0:0 vom AEK Larnaka getrennt. In der ersten Hälfte bemühten sich die Schalker um die Kontrolle des Spiels, aber die Offensivaktionen waren zu unpräzise. Die Gäste aus Larnaka zeigten sich in den ersten 45 Minuten nahezu ebenbürtig, da es dem Spiel der Gastgeber an Intensität und Tempo fehlte.

Mit 0:0 ging es schließlich ohne Veränderungen in die zweite Hälfte. Das Spiel der Schalker ließ jedoch weiterhin an Einsatzbereitschaft und Kreativität vermissen. Zwei Wechsel in der 59. Minute sollten mehr Tempo ins Spiel bringen, doch die großen Chancen blieben aus. In der Schlussphase konnte Larnaka noch einige Torgelegenheiten herausspielen, doch es blieb beim 0:0-Endstand. Schalke liegt damit nach dem 4:2 Sieg von Steaua Bukarest gegen Maccabi Haifa mit acht Punkten weiterhin auf dem ersten Platz der Tabelle.
DEU / Fußball
03.11.2011 · 22:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen