News
 

Europa-League-Qualifikation: HJK Helsinki empfängt FC Schalke 04

Helsinki (dts) - In der Europa-League-Qualifikation empfängt der HJK Helsinki den Pokalsieger FC Schalke 04. Für die Niedersachsen geht es nach der sensationellen Saison 2010/11 um den Einzug in die Gruppenphase der Europa-League. Dabei geht Schalke als klarer Favorit gegen den Rekord-Titelträger aus Finnland an den Start. Die Finnen sind für die Königsblauen bis jetzt eine eher unbekannte Nummer.

"Außer Jari Litmanen sagen uns die Namen der Spieler derzeit noch nicht allzu viel", äußerte sich Schalke-Trainer Ralf Rangnick. Allerdings ist auch Berat Sadik dabei, der 2008/2009 für Arminia Bielefeld gespielt hat und in dieser Zeit auch zweimal auf Schalke traf. Gegen das Rangnick-Team spielt er nun mit Helsinki. Anstoß zum Play-off-Hinspiel ist 18:30.
Finnland / Fußball
18.08.2011 · 09:42 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen