News
 

Europa League: Manchester City nach 4:0-Sieg gegen Porto im Achtelfinale

Manchester (dts) - Manchester City hat in der Zwischenrunde der Europa League das Rückspiel gegen den Titelverteidiger FC Porto mit 4:0 (1:0) gewonnen. Nach dem 2:1 im Hinspiel sicherten sich die "Citizens" so als erster Club das Erreichen des Achtelfinales. Die Tore für Manchester erzielten Sergio Aguero (1.), Edin Dzeko (76.), David Silva (84.) und David Pizarro (86.).

Auf Seiten der Portugiesen sah Rolando in der 77. Minute die Gelb-Rote Karte. Im Achtelfinale treffen die "Citizens" nun auf den Sieger der Partie Legia Warschau gegen Sporting Lissabon. Am morgigen Donnerstag spielen unter anderem die Bundesligisten Hannover 96 (gegen den FC Brügge) und Schalke 04 (gegen Viktoria Pilsen) um den Einzug ins Achtelfinale der Europa League.
Großbritannien / Fußball
22.02.2012 · 20:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen