News
 

Europa League: Leverkusen verpasst Einzug ins Viertelfinale

Villarreal (dts) - Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat den Einzug ins Viertelfinale der Europa League verpasst. Nach dem 2:3 im Hinspiel vor einer Woche, haben die Leverkusener gegen den spanischen Klub FC Villarreal am Donnerstagabend mit 2:1 verloren. Santi Cazorla hatte die Spanier in der 33. Minute in Führung gebracht.

Giuseppe Rossi legte in der 61. Minute nach und erhöhte auf 2:0. Die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes konnten gegen Villarreal nichts ausrichten. In der 82. Minute fiel noch ein Eigentor von Gonzalo. Im Stadion El Madrigal waren am Donnerstagabend etwa 20.000 Zuschauer live dabei.
DEU / Spanien / Fußball
17.03.2011 · 23:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen