News
 

Europa League: Hannover 96 verliert gegen Standard Lüttich mit 0:2

Lüttich (dts) - In der Europa League hat Hannover 96 mit 0:2 (0:1) gegen Standard Lüttich verloren. Hannover kam in der ersten Hälfte nicht so recht in die Partie. Die Belgier waren aggressiv in den Zweikämpfen, griffen die Ballführenden sofort an und forcierten damit Ballverluste - eigentlich die Spielweise der Hannoveraner.

So kam es, dass Tchité seine Chance nutzte und den Belgiern in der 26. Minute zum ersten Tor verhalf. Auch in der zweiten Halbzeit zeigte sich Lüttich spielstark und den Hannoveraner überlegen. Und so drückte Cyriac den Ball in der 59. Minute über die Linie und baute die Führung weiter aus. Hannover fand offensiv in den letzten Minuten gar nicht mehr statt. Es fehlte ihnen an Tempo und Ideen.
Belgien / Fußball
30.11.2011 · 22:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen