Gratis Duschgel
 
News
 

Europa League: Hannover 96 trennt sich 2:2 von Standard Lüttich

Lüttich (dts) - Hannover 96 hat sich im Achtelfinal-Hinspiel der Fußball-Europa-League von Standard Lüttich mit 2:2 (1:2) getrennt. In der ersten Halbzeit mussten die Hannoveraner zunächst eine Druckphase der belgischen Gastgeber überstehen, ehe sie durch einen Foulelfmeter von Lars Stindl (22.) in Führung gingen. Standard Lüttich drehte jedoch noch vor der Pause das Spiel durch Treffer von Yoni Buyens (27.) und Mohamed Tchité (30.).

Im zweiten Durchgang gelang Hannover der verdiente Ausgleich zum 2:2 durch Mame Diouf (56.). In der Folge waren die Niedersachsen die bestimmende Mannschaft, ein Tor fiel jedoch nicht mehr. Das Rückspiel in Hannover findet am 15. März statt.
Belgien / Fußball
08.03.2012 · 22:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen