News
 

Eurokurs bleibt unter 1,48 Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kurs des Euro ist unter der Marke von 1,48 Dollar geblieben. Die Gemeinschaftswährung kostete im frühen Handel 1,4774 Dollar. Ein Dollar war 0,6767 Euro wert. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs gestern auf 1,4765 Dollar festgesetzt. Die Marktteilnehmer warten auf die Veröffentlichung von Geschäftszahlen wichtiger US-Unternehmen, sagten Händler. Anzeichen für eine Erholung dürften den Dollar belasten.

dap an

Währung / Euro
13.10.2009 · 08:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen