News
 

Eurobonds: SPD-Politiker Schulz fordert Regierung zur Aufgabe des Widerstands auf

Berlin (dts) - Martin Schulz, Vorsitzender der Sozialdemokratischen Fraktion im Europäischen Parlament, fordert von der Bundesregierung, sich nicht weiter gegen die Einführung europäischer Gemeinschaftsanleihen zu wehren. "Die Bundesregierung sollte ihren Widerstand gegen die Eurobonds aufgeben", sagte Schulz dem "Tagesspiegel" (Montagausgabe). So könnten sich Länder wie Spanien, Portugal oder Italien leichter refinanzieren.

"Deutschland sollte einen Beitrag zur gesamteuropäischen Erholung leisten, denn nur eine Erholung bringt Jobperspektiven." Neben einem gemeinsamen Währungsraum brauche Europa eben auch eine gemeinsame Wirtschaftszone. "Europa wird nicht funktionieren, wenn Deutschland mit dem Ferrari vor und alle anderen mit dem Dreirad hinterher fahren", sagte Schulz.
DEU / Parteien / Wirtschaftskrise / Finanzindustrie / Weltpolitik
26.06.2011 · 17:03 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen