News
 

Euro vor EZB-Zinssitzung ohne Impulse

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kurs des Euro hat sich vor der Zinssitzung der Europäischen Zentralbank kaum bewegt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,4060 US-Dollar und damit etwa so viel wie gestern Abend. Ein Dollar war zuletzt 0,7112 Euro wert. Die EZB hatte den Referenzkurs gestern Nachmittag auf 1,4036 Dollar festgesetzt. Der heutige Tag steht im Zeichen der EZB: Angesichts der spürbaren Konjunkturabkühlung und der Schuldenkrise rechnen Beobachter mit Hinweisen auf eine Zinspause im Währungsraum.

Währung / Euro
08.09.2011 · 08:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen