News
 

Euro unter 1,20 Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro ist immer weniger wert. Die europäische Gemeinschaftswährung hat am Abend ihre Talfahrt mit einem Rutsch unter die Marke von 1,20 Dollar fortgesetzt. Zwischenzeitlich sank der Euro bis auf 1,1994 Dollar und kostete damit so wenig wie seit März 2006 nicht mehr. Noch am Morgen hatte ein Euro mehr als 1,22 Dollar gekostet.
Währung / Euro
04.06.2010 · 18:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen