News
 

Euro steigt in Richtung 1,32 Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kurs des Euro hat trotz eines abgesagten Treffens der EU-Finanzminister einen großen Teil der Vortagesverluste wieder wett gemacht. Händler verwiesen auf starke Kursgewinne an den asiatischen Börsen und die gute Stimmung an den europäischen Aktienmärkten. Im frühen Handel stand der Euro bei 1,3179 US-Dollar, nachdem er am späten Dienstag noch zeitweise bis auf 1,3075 Dollar zurückgefallen war.

Währung / Euro
15.02.2012 · 09:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
26.07. 13:37 | (00) 35 Jahre bei HARTING
26.07. 13:36 | (00) 40 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) 45 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) Effizienz-Preis NRW 2017
26.07. 13:32 | (00) 35 Jahre bei HARTING
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen