News
 

Euro rutscht nach Moody's Aussagen zu Spanien unter 1,43 Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kurs des Euro ist als Reaktion auf Aussagen der US-Ratingagentur Moody's zu Spanien unter die Marke von 1,43 Dollar gefallen. Am Morgen hatte Moody's den Druck auf die hochverschuldeten Staaten der Eurozone weiter erhöht und die Kreditbewertung Spaniens auf «Beobachtung» gesetzt. Eine weitere Abstufung ist damit möglich. Dies habe die Unsicherheit erhöht und den Euro belastet, sagten Händler. Aktuell steht die Bewertung von Moody's für Spanien noch auf «Aa2». Dies ist die drittbeste Note.

Währung / Euro
29.07.2011 · 08:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen