News
 

Euro-Rettungsschirm: Radicova droht angeblich mit Rücktritt

Bratislava (dpa) - Die slowakische Premierministerin Iveta Radicova soll mit ihrem Rücktritt gedroht haben, falls das Parlament morgen der Erweiterung des Euro-Rettungsschirms EFSF die Zustimmung verweigern sollte. Das berichteten das Nachrichtenportal Sme.sk und die staatliche Nachrichtenagentur TASR. Am Abend wurde in einer Krisensitzung des Koalitionsrates der vier regierenden Parteien nach einem Ausweg aus dem Patt gesucht. Ohne Zustimmung der Slowakei können die geplanten Maßnahmen nicht umgesetzt werden.

EU / Finanzen / Slowakei
10.10.2011 · 18:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen