News
 

Euro-Rettungsschirm: EU-Kommission will schnelle Entscheidung

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen die Euro-Krise drängt die EU-Kommission die Bundesregierung zu raschen Entscheidungen. EU- Währungskommissar Olli Rehn erneuerte in der Zeitung «Die Welt» die Forderung nach einer sofortigen Verstärkung des Rettungsfonds für klamme Euro-Staaten. Trotz der Beruhigung der Märkte in den letzten Wochen gebe es keinen Grund, sich zurückzulehnen. Rehn verlangte, die tatsächliche Ausleihsumme des Rettungsfonds zu vergrößern und den Aufgabenbereich des Fonds aufzustocken.

Finanzen / EU
24.01.2011 · 02:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
26.07. 13:37 | (00) 35 Jahre bei HARTING
26.07. 13:36 | (00) 40 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) 45 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) Effizienz-Preis NRW 2017
26.07. 13:32 | (00) 35 Jahre bei HARTING
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen