Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

Euro-Rettungsfonds verliert Top-Bonität bei Standard & Poor's

Luxemburg (dpa) - Nach dem Rundumschlag gegen neun Euro-Staaten hat sich die Ratingagentur Standard & Poor's den Euro-Rettungsfonds EFSF vorgenommen. S&P senkte die Bonität am Abend von der Bestnote «AAA» auf «AA+». Die US-Agentur begründete die Herabstufung mit dem Verlust der Topbonität von Frankreich und Österreich. Mit Spannung wird nun erwartet, zu welchen Konditionen sich der Rettungsfonds heute am Geldmarkt finanzieren kann. EFSF-Chef Klaus Regling sowie Eurogruppen-Chef, Luxemburgs Premier Jean-Claude Juncker, demonstrierten nach der Abstufung des Fonds Gelassenheit.

EU / Finanzen
17.01.2012 · 03:43 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen