News
 

Euro-Rebell Schäffler lobt geplantes Rederecht für Abweichler

Berlin (dts) - Der FDP-Bundestagsabgeordnete Frank Schäffler hat das von den Regierungsfraktionen Union und FDP gewährte Rederecht für Abweichler in Fragen der Euro-Rettung gelobt. "Ich begrüße ausdrücklich, dass man da die Luft rausnimmt und eine Debatte zulässt", sagte er der "Mitteldeutschen Zeitung" (Mittwochausgabe). "Wenn am Freitag alle dieselbe Meinung hätten, würde das ja nicht die Meinung in der Gesellschaft widerspiegeln."

Neben der Unionsfraktionsführung hat Schäffler zufolge auch die FDP-Fraktionsführung beschlossen, in der entscheidenden Debatte über ESM und Fiskalpakt Abweichler zu Wort kommen zu lassen. Voraussichtlich werde er für die FDP-Abweichler sprechen, erklärte der Liberale. Bei der Union werden Klaus-Peter Willsch (CDU) und Peter Gauweiler (CSU) reden.
DEU / Parteien
26.06.2012 · 14:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen