News
 

Euro nach Kursrutsch weiter unter 1,22 Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem abermaligen Kursrutsch hat der Euro auch heute unter der Marke von 1,22 US- Dollar notiert. Im frühen Handel kostete die Gemeinschaftswährung 1,2190 Dollar und damit nur geringfügig mehr als am späten Vorabend. Ein Dollar war 0,8203 Euro wert. Nach dem umfangreichen Leerverkaufsverbot der deutschen Finanzaufsicht BaFin war der Euro kräftig unter Druck geraten und um rund zwei Cent gesunken. Von dem Verbot sind auch Aktien von 10 Unternehmen der deutschen Finanzbranche betroffen.
Währung / Euro
19.05.2010 · 08:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen