News
 

Euro-Minister wollen über Griechenland-Konto sprechen

Brüssel (dpa) - Die deutsch-französische Idee eines Sonderkontos für Griechenland soll von den Euro-Finanzministern besprochen werden. «Wir freuen uns darauf, das mit den Partnern der Eurogruppe zu diskutieren», sagte der Sprecher von EU-Währungskommissar Olli Rehn. Wann ist noch offen. In der Eurogruppe kommen die Finanzminister des gemeinsamen Währungsgebiets regelmäßig zusammen, Rehn nimmt auch an den Beratungen teil. Kanzlerin Angela Merkel und Staatspräsident Nicolas Sarkozy haben vorgeschlagen, dass Schuldensünder Griechenland seine Zinszahlungen über ein Sperrkonto abwickelt.

EU / Finanzen / Griechenland
07.02.2012 · 13:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen