News
 

Euro-Krise zwingt Staaten zur Bankenrettung - Dax im Aufwind

Berlin (dpa) - In Europa müssen drei Jahre nach der Finanzmarktkrise wieder Banken gerettet werden. Die belgisch-französische Großbank Dexia wird zerschlagen und teilweise verstaatlicht. In Griechenland wird eine kleine Bank von der Notenbank gerettet. Weil erst Ende Oktober ein Gesamtpaket zur Eindämmung der Krise vorliegen soll, wird der EU-Gipfel um eine Woche verschoben. Aussichten auf politische Lösungen haben dem Dax Aufwind. Erstmals seit Ende August knackte er wieder die Marke von 5800 Punkten.

EU / Finanzen
10.10.2011 · 18:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen