News
 

Euro-Krise: Italienisches Parlament stimmt Milliardensparpaket zu

Rom (dts) - Im Kampf gegen die Euro-Krise hat das italienische Parlament am Freitag einem Milliardensparpaket zugestimmt. Die Kammer nahm die Sparmaßnahme mit 316 Ja-Stimmen bei 284 Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen an. Zuvor hatte bereits der Senat das Paket der Regierung von Ministerpräsident Silvio Berlusconi gebilligt.

Das Programm sieht vor, in den nächsten dreieinhalb Jahren insgesamt 79 Milliarden Euro einzusparen. Nach Schätzung von Experten wird das Sparpaket jede italienischen Familie 1.000 Euro an zusätzlichen Ausgaben im Zeitraum von zwei Jahren kosten. Nach Griechenland, Irland und Portugal war in den letzten Wochen auch Italien in den Sog der Euro-Krise geraten. Das Land hat den zweithöchsten Schuldenstand der Eurozone.
Italien / Finanzindustrie / Militär / Wirtschaftskrise
15.07.2011 · 17:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!