News
 

Euro hält sich über 1,46 US-Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro hat seinen Höhenflug fortgesetzt und sich über der Marke von 1,46 US-Dollar eingependelt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,4615 Dollar. Ein Dollar war 0,6841 Euro wert. «Der Dollar bleibt unter Druck», sagte Devisenexperte Ulrich Wortberg. Weitere Kursverluste seien wahrscheinlich. Zum Ende der Woche bestehe die Möglichkeit einer Verschnaufpause. Im Mittelpunkt steht heute die Entwicklung des US-Verbrauchervertrauens.
Währung / Euro
11.09.2009 · 08:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen