News
 

Euro erholt sich weiter

New York (dpa) - Der Euro hat auch vom Hilfsantrag Griechenlands profitiert. Die Gemeinschaftswährung kostete am Morgen 1,3377 US- Dollar. Der Dollar war damit 0,7475 Euro wert. Die internationalen Kapitalmärkte durchlaufen nach Einschätzung der Landesbank Hessen- Thüringen wegen der Entwicklungen in Griechenland eine Achterbahnfahrt. Massiven Verlusten des Euro stand eine kräftige Gegenbewegung gegenüber, bereits nachdem Spekulationen um die Inanspruchnahme des Nothilfepakets von EU und IWF die Runde machten.
Währung / Euro
26.04.2010 · 08:05 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen