News
 

Euro auf Drei-Monats-Tief zum Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro ist auf den tiefsten Stand seit mehr als drei Monaten gesunken. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete im frühen Handel zeitweise weniger als 1,44 Dollar und damit so wenig wie zuletzt Anfang September. Später erholte sich der Euro leicht auf 1,4413 Dollar.
Währung / Euro
17.12.2009 · 08:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen