News
 

EU will Scheidungen von Ausländer-Ehen vereinfachen

Brüssel (dts) - Die EU will das Scheidungsrecht für Ehepartner vereinfachen, die aus unterschiedlichen Ländern stammen oder nicht im Heimatland leben. Nach einem Bericht der "Bild-Zeitung" plant EU-Justizkommissarin Viviane Reding klarere rechtliche Regelungen, welches Scheidungsrecht in Fällen von Ehen mit Auslandsbezug gilt. Damit soll verhindert werden, dass Ehen von Partnern unterschiedlicher Nationalität wegen rechtlicher Unklarheiten nicht geschieden werden können, oder der schwächere Partner bei der Scheidung über den Tisch gezogen werden kann. "Ich will nicht, dass Menschen in der EU bei der komplizierten Regelung der Scheidungen mit Auslandsbezug allein gelassen werden", sagte Reding der Zeitung. Am Mittwoch soll die EU-Kommission ihr Konzept für das Scheidungsrecht absegnen.
Belgien / EU / Familien / Gesellschaft
22.03.2010 · 07:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen