News
 

EU will schärfere Grenzwerte für Essen aus Japan

Straßburg (dpa) - Die EU will strengere Regeln für importierte Lebensmittel aus Japan. Dazu sollen die europäischen Strahlengrenzwerte für Nahrungs- und Futtermittel an die strengeren japanischen angepasst werden. Das kündigte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso in Straßburg an. Er betonte aber, es handele sich dabei nur um eine vorbeugende Maßnahme. Ziel sei es, einheitliche Standards für alle EU-Lebensmittelimporte zu schaffen.

EU / Atom / Lebensmittel / Japan
05.04.2011 · 18:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen