News
 

EU will «Marshall-Plan» für Ukraine

Tausende Demonstranten stehen auf dem Unabhängigkeitsplatz (Maidan) in Kiew. Foto: Iren MorozGroßansicht

München/Kiew (dpa) - Mit einem «Marshall-Plan» will die Europäische Union der finanziell maroden Ukraine unter die Arme greifen - aber nur im Falle einer Übergangsregierung. Hinter den Kulissen wird um eine neue Regierung gefeilscht.

Regierung / Demonstrationen / Ukraine
03.02.2014 · 11:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen