News
 

EU unterstützt Friedens- und Sicherheitspolitik in Afrika mit weiteren 300 Millionen Euro

Brüssel (dts) - Die Europäische Kommission will die Friedens- und Sicherheitspolitik in Afrika mit weiteren 300 Millionen Euro unterstützen. Dabei sollen die Mittel an die Afrikanische Union und andere Regionalorganisationen für die Jahre 2011 bis 2013 gehen, teilte die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel mit. "Sicherheit und Stabilität muss gewährleistet werden, um die Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung in Afrika zu schaffen", sagte Entwicklungskommissar Andris Piebalgs.

Rund 200 Millionen Menschen in Afrika leben nach Angaben der EU in Konfliktzonen, in welchen die Linderung der Armut verhindert wird.
Belgien / Weltpolitik
31.08.2011 · 23:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen