News
 

EU und Berlin: Kein Bedarf für Spanien-Rettungsaktion

Berlin (dpa) - Die EU-Kommission und die Bundesregierung sehen derzeit keinen Handlungsbedarf für Hilfskredite an Spanien aus dem Euro-Rettungsschirm. Das stellte der Sprecher des Finanzministeriums, Michael Offer, klar. Kanzlerin Angela Merkel betonte, es gebe aus ihrer Sicht keinen Grund zur Sorge. Inzwischen stufte eine weitere Ratingagentur die Kreditwürdigkeit Griechenlands auf Ramschstatus ab. Merkel warnte bei einem Treffen mit Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy davor, Probleme herbeizureden. Beide sprachen sich für eine europäische Wirtschaftsregierung aus allen 27 EU-Staaten aus.
EU / Finanzen / Spanien
14.06.2010 · 21:50 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen