News
 

EU schwört sich auf gemeinsame G20-Linie ein

Brüssel (dpa) - Eine Woche vor dem Treffen der 20 stärksten Wirtschaftsnationen in Pittsburgh hat sich die EU auf eine gemeinsame Linie eingeschworen. Beschneidung hoher Bonuszahlungen an Bankmanager, schärfere Kontrollen des Finanzsystems, globale Strategien zum Schuldenabbau, klare Bekenntnisse im Kampf gegen den Klimawandel - all das wollen die Europäer in den USA durchsetzen. Nach dem EU-Sondergipfel in Brüssel sprach Bundeskanzlerin Angela Merkel von einem Erfolg. Europa demonstriere Geschlossenheit.
EU / Gipfel / Finanzen
18.09.2009 · 08:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen