News
 

EU schließt Gipfel zur Ostpartnerschaft ab

Warschau (dpa) - Die EU-Staats- und Regierungschefs beenden heute ihr Gipfeltreffen mit sechs Ländern aus dem Osten des Kontinents. Bei der sogenannten Ostpartnerschaft geht es um eine engere Anbindung der ehemaligen Sowjetrepubliken Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Moldau, Ukraine und Weißrussland an die Union. Das Treffen ist geprägt von deutlicher Kritik an Kiew und Minsk wegen des Umgangs mit der politischen Opposition im Land.

EU / Gipfel / Ostpartnerschaft
30.09.2011 · 02:46 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen