News
 

EU-Richter entscheiden über Gen-Honig

Luxemburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof entscheidet heute über den Verkauf von Honig mit Rückständen aus gentechnischer Produktion. Das Urteil über die Klage eines Imkers aus Augsburg gilt als wegweisend: Nach Angaben von Imkerverbänden könnte das höchste EU-Gericht dafür sorgen, dass Importhonige aus den Regalen der Supermärkte verschwinden. Denn Spuren von Pollen gentechnisch veränderter Pflanzen sind in vielen Honigsorten enthalten, vor allem aus Nord- und Südamerika, wo weitaus mehr Gentechnik-Pflanzen angebaut werden als hierzulande.

EU / Agrar / Urteile
06.09.2011 · 03:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen