News
 

EU-Ratschef: Milchquote wird planmäßig erhöht

Brüssel (dpa) - Bundesagrarministerin Ilse Aigner stößt mit ihrer Forderung nach einer Beibehaltung der derzeitigen Milchquote in Brüssel auf taube Ohren. Der amtierende EU-Ratsvorsitzende und schwedische Landwirtschaftsminister Eskil Erlandsson wies die Forderung Deutschlands und Frankreichs zurück, die Obergrenze für die Milchproduktion 2010 nicht um ein Prozent zu erhöhen. Im Juni hatten die EU-Staaten beschlossen, dass die Milchquote bis 2013 jährlich um ein Prozent erhöht und 2015 ganz abgeschafft wird.
EU / Agrar
07.09.2009 · 11:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen