News
 

EU-Pläne: Verbraucher sollen mehr Strom sparen

Brüssel (dpa) - Verbraucher in der EU sollen nach dem Willen der EU-Kommission im Haushalt mehr Strom sparen. Einen entsprechenden Vorschlag zur Energieeffizienz legt die EU-Behörde heute in Brüssel vor. Nach den Plänen sollen in den Wohnungen künftig nur noch energiearme Geräte stehen - egal, ob Klimaanlage oder Wäschetrockner. Energiekonzerne sollen ihren Kunden jeden Monat eine Rechnung schicken, damit die Verbraucher einen Überblick haben und öfter die Heizung runterdrehen. Die öffentliche Hand soll dazu verpflichtet werden, Ämter und Schulen zu sanieren.

EU / Energie / Verbraucher
22.06.2011 · 01:45 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen