News
 

EU-Minister beraten über Opel-Rettung

Brüssel (dpa) - Die EU-Länder mit General-Motors-Standorten wollen sich am Nachmittag in Brüssel treffen. Wie soll man sich angesichts der Krise des Unternehmens weiter verhalten? Das ist die zentrale Frage des Termins. Von der drohenden Insolvenz des US-Konzerns GM sind neben Deutschland unter anderem auch Großbritannien und Schweden betroffen. EU-Industriekommissar Günter Verheugen will, dass sich die EU-Länder besser abstimmen.
Auto / Opel / EU
29.05.2009 · 00:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen